Anders/Gehle: Das Assessorexamen im Zivilrecht

SKU: ISBN 978-3-8006-6574-7
Anders/Gehle: Das Assessorexamen im Zivilrecht
Anders/Gehle: Das Assessorexamen im Zivilrecht

Anders/Gehle: Das Assessorexamen im Zivilrecht

SKU: ISBN 978-3-8006-6574-7
Title
Normaler Preis €39,80
/
inkl. MwSt.
  • Ab 50 € Bestellwert schenken wir Dir einen Klausurenblock
  • CO2 neutraler Bücherversand
  • Mit Deiner Bestellung unterstützt Du den regionalen Buchhandel
  • Sichere Zahlung
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
Das Assessorexamen im Zivilrecht
von: Monika [Autor*in] Anders, Burkhard [Autor*in] Gehle

39,80 € Taschenbuch

ISBN: 9783800665747

Verlag: Vahlen Franz GmbH
Auflage: 15. Auflage
Jahr: 2021
Umfang: 675 Seiten
Einband: Taschenbuch
Sprache: Deutsch

Neuauflage erscheint bald
Für 03/2024 ist die Nachfolgeauflage angekündigt. Der Preis wird voraussichtlich 39,80 Euro betragen.

Falls Sie anstatt dieser Auflage bereits die Nachfolgeauflage vorbestellen wollen, teilen Sie uns dies bitte ausdrücklich mit.






Zum Werk:

Das Zivilprozessrecht ist in der Referendarausbildung von zentraler Bedeutung. Vertiefte zivilprozessuale Kenntnisse sind nicht nur Voraussetzung einer gelungenen Klausurlösung, sondern auch für die erfolgreiche Aktenbearbeitung im Rahmen der praktischen Ausbildung zwingend erforderlich. Dieses Standardwerk vermittelt den gesamten examensrelevanten Stoff des Erkenntnisverfahrens in der bewährten, gut strukturierten Weise. Auch die wesentlichen Elemente praktischer Arbeitsmethodik werden verständlich erklärt: So enthält die Darstellung eine Einführung in die Grundzüge der Relationstechnik und einen eigenen Abschnitt zur Behandlung von Beweisfragen. Zahlreiche, in Klausur und Praxis verwertbare Formulierungsbeispiele dienen der Veranschaulichung.
Vorteile auf einen Blick

  • Darstellung des gesamten prüfungsrelevanten Stoffs des Zivilprozessrechts
  • geeignet für die praktische Ausbildung und zur Prüfungsvorbereitung
  • viele Beispiele zur Veranschaulichung



Zur Neuauflage:

Die neu bearbeitete Auflage berücksichtigt die Rechtsprechung bis August 2021 sowie die Auswertung aktueller Examenstermine.


Zielgruppe:

Für Referendarinnen und Referendare, Richterschaft und Arbeitsgemeinschaftsleitung.
Zuletzt Angesehen