Ziekow: Öffentliches Wirtschaftsrecht

SKU: ISBN 978-3-406-79928-0
Ziekow: Öffentliches Wirtschaftsrecht

Ziekow: Öffentliches Wirtschaftsrecht

SKU: ISBN 978-3-406-79928-0
Title
Normaler Preis €29,80
/
inkl. MwSt.
  • CO2 neutraler Bücherversand
  • Mit Deiner Bestellung unterstützt Du den Ausbau unserer kostenfreien Website iurastudent.de
  • Sichere Zahlung
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
Öffentliches Wirtschaftsrecht
von: Jan [Autor*in] Ziekow

29,80 € Taschenbuch

ISBN: 9783406799280

Verlag: C.H. Beck
Auflage: 6. Auflage
Jahr: 2024
Umfang: 338 Seiten
Einband: Taschenbuch
Sprache: Deutsch




Zum Werk:

Das öffentliche Wirtschaftsrecht ist ein wichtiger Bereich des Besonderen Verwaltungsrechts. Wesentliche Einwirkungsformen auf die private Wirtschaft sind dabei die der Gefahrenabwehr dienende Wirtschaftsaufsicht, die sich insbesondere in den klassischen Bereichen des Gewerbe-, Handwerks- und Gaststättenrechts bemerkbar macht, sowie staatliche Subventionen.
Teil des öffentlichen Wirtschaftsrechts ist auch die Beteiligung staatlicher Organisationen am Wirtschaftsleben, die durch öffentliche Aufträge an die Privatwirtschaft oder aber durch staatliches Wirtschaftshandeln erfolgt. Aktuelle Form des öffentlichen Wirtschaftsrechts ist die Regulierung von Infrastrukturen, die insbesondere in den Bereichen der Telekommunikation und der Energiewirtschaft von Bedeutung sind.
Das vorliegende Werk deckt den Stoff des universitären Schwerpunktbereichs im öffentlichen Wirtschaftsrecht ab. Graphiken, Schaubilder, Klausurhinweise und -schemata erleichtern den Zugang zur Rechtsmaterie und helfen Studierenden bei der Umsetzung des erlernten Stoffs in der Klausur.


Inhalt:

  • Grundlagen des Verhältnisses von Staat und Wirtschaft
  • Staatliche Einflussnahmen auf wirtschaftliches Handeln
  • Der Staat am Markt
  • Bereiche des öffentlichen Wirtschaftsrechts mit primär ordnungsrechtlicher Zielsetzung
  • Regulierung von Infrastrukturen



Zur Neuauflage:

Für die Neuauflage hat der Autor das Lehrbuch umfangreich überarbeitet und auf der Grundlage von Gesetzesänderungen und neuer Rechtsprechung durchgängig aktualisiert.


Zielgruppe:

Für Studierende, Referendarinnen und Referendare, Rechtsanwaltschaft, Richterschaft, staatliche und private Unternehmen.
Zuletzt Angesehen