Keller: Insolvenzrecht

Vahlen Franz GmbH SKU: ISBN 978-3-8006-4863-4
Keller: Insolvenzrecht

Keller: Insolvenzrecht

Vahlen Franz GmbH SKU: ISBN 978-3-8006-4863-4
Title
Normaler Preis €59,00
/
inkl. MwSt.
  • Ab 50 € Bestellwert schenken wir Dir einen Klausurenblock
  • CO2 neutraler Bücherversand
  • Mit Deiner Bestellung unterstützt Du den regionalen Buchhandel
  • Sichere Zahlung
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
Insolvenzrecht
von: Ulrich Keller

59,00 € Taschenbuch

ISBN: 9783800648634

Verlag: Vahlen Franz GmbH
Auflage: 2. Auflage
Jahr: 2020
Umfang: 715 Seiten
Einband: Taschenbuch
Sprache: Deutsch

Zum Werk:

Das Insolvenzrecht erscheint gemeinhin als besonders schwierig, da es sehr viele Rechtsgebiete beeinflusst, erfasst und überlagert. Das vorliegende Werk bringt einen Überblick sowohl des materiellen Insolvenzrechts als auch des gesamten Verfahrensrechts, einschließlich des Insolvenzplanverfahrens, der Eigenverwaltung und des Schutzschirmverfahrens. Dem Benutzer werden die Systematik insolvenzrechtlicher Regelungen und die Bezüge zu angrenzenden Rechtsgebieten umfassend vermittelt.
Breiten Raum nimmt dabei die Darstellung der jeweiligen Rechtsstellung, der Aufgaben und der Befugnisse eines jeden Beteiligten des Insolvenzverfahrens ein.
Die Kapitel über den Ablauf des Regelinsolvenzverfahrens behandeln sämtliche Verfahrensschritte, vom Insolvenzantrag bis zur Verfahrensbeendigung. Ebenso werden die besonderen Insolvenzverfahren, das Insolvenzplanverfahren, die Eigenverwaltung sowie Restschuldbefreiung und Verbraucherinsolvenz eingehend dargestellt.
Bei der Darstellung des materiellen Insolvenzrechts wird vor allem zur Abwicklung schwebender Verträge und zur Insolvenzanfechtung grundlegende Rechtsprechung des BGH berücksichtigt und mit zahlreichen Beispielen erläutert.


Inhalt:
Die Beteiligten des InsolvenzverfahrensDie vermögensrechtlichen Wirkungen der InsolvenzeröffnungDas Verbot der EinzelzwangsvollstreckungImmobiliarvollstreckung und InsolvenzDie Abwicklung nicht erfüllter oder laufender VertragsverhältnisseDie InsolvenzanfechtungDas InsolvenzplanverfahrenDas Verfahren der EigenverwaltungDas RestschuldbefreiungsverfahrenDas Verbraucherinsolvenzverfahren
Vorteile auf einen Blickumfassend zum gesamten materiellen und formellen Insolvenzrechtmehr als 130 Beispielsfälle aus der höchstrichterlichen Rechtsprechunghoher Praxisbezug


Zur Neuauflage:

Die Neuauflage berücksichtigt sämtliche aktuellen Rechtsänderungen bis Frühjahr 2020, insbesondere die Änderungen durch das ESUG sowie die Reform der Restschuldbefreiung, ferner die Reform der Insolvenzanfechtung, das Konzerninsolvenzrecht und das internationale Insolvenzrecht mit einem Ausblick auf die EU-Richtlinie über präventive Restrukturierungsrahmen. Berücksichtigt sind auch die aktuellen Änderungen durch das Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie vom 27.3.2020.


Zielgruppe:

Für Richter, Rechtsanwälte, Rechtspfleger, Studierende und Referendare.
Mehr von Lehrbücher
Frister: Strafrecht Allgemeiner Teil
Frister: Strafrecht Allgemeiner Teil
Beck C. H.
€28,90
Ausverkauft
Schilken/Brinkmann: Zivilprozessrecht
Schilken/Brinkmann: Zivilprozessrecht
Vahlen Franz GmbH
€40,00
Ausverkauft
Höffler/Kaspar: Kriminologie
Höffler/Kaspar: Kriminologie
Beck C. H.
€24,90
Ausverkauft
Arzt/Greco: Die Strafrechtsklausur
Arzt/Greco: Die Strafrechtsklausur
Beck C. H.
€26,90
Ausverkauft
Seiler: FamFG
Seiler: FamFG
Beck C. H.
€22,90
Ausverkauft
Ahrens/Spickhoff: Deliktsrecht
Ahrens/Spickhoff: Deliktsrecht
Beck C. H.
€60,00
Zuletzt Angesehen