Steinberg: Klausurenkurs Strafrecht BT/1

SKU: ISBN 978-3-406-76806-4
Steinberg: Klausurenkurs Strafrecht BT/1

Steinberg: Klausurenkurs Strafrecht BT/1

SKU: ISBN 978-3-406-76806-4
Title
Normaler Preis €12,90
/
inkl. MwSt.
  • Ab 50 € Bestellwert schenken wir Dir einen Klausurenblock
  • CO2 neutraler Bücherversand
  • Mit Deiner Bestellung unterstützt Du den regionalen Buchhandel
  • Sichere Zahlung
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
Klausurenkurs Strafrecht BT/1
von: Georg [Autor*in] Steinberg
Delikte gegen die Person und Allgemeinheit

12,90 € Taschenbuch

ISBN: 9783406768064

Verlag: C.H. Beck
Auflage: 2. Auflage
Jahr: 2021
Umfang: 123 Seiten
Einband: Taschenbuch
Sprache: Deutsch




Zum Werk:

Dieses Werk enthält acht Klausuren mit Musterlösungen, die der Autor in den letzten Jahren in einer Großen Übung im Strafrecht gestellt hat; sie sind also ideal, um den 'Ernstfall' zu trainieren. Die ausformulierten Musterlösungen führen vor, wie die Sachverhalte innerhalb der üblichen Bearbeitungszeit (180 Minuten) zu begutachten waren/sind, um die Höchstnote zu erreichen. Zahlreiche optisch hervorgehobene Tipps geben Hinweise zu Aufbaufragen, Lösungsalternativen und typischen Schwierigkeiten.
Die Klausuren konzentrieren sich jeweils auf eine Deliktsgruppe des Besonderen Teils 1 des Strafgesetzbuchs, so dass gezielt bestimmte Inhalte eingeübt werden können:

  • Mord und Totschlag
  • Körperverletzungsdelikte
  • Delikte gegen die Freiheit
  • Delikte gegen die Rechtspflege
  • Urkundendelikte
  • Brandstiftungsdelikte
  • Straßenverkehrsdelikte (2 Klausuren)
Am Beginn eines jeden Kapitels finden sich zu jeder Deliktsgruppe Hinweise auf didaktische Literatur (Einführungstexte; Übungsaufgaben) zur weiteren Einübung der Materie.
Vorteile auf einen Blick
  • Training anhand originaler Prüfungsaufgaben
  • konsequente Ausrichtung an den studentischen Lernbedürfnissen
  • handliches Format
  • günstiger Preis
  • hohe Akzeptanz der Reihe bei Studierenden



Zur Neuauflage:
  • Für die Neuauflage wurde das Werk von Rechtsprechung und Literatur auf den aktuellen Stand gebracht. Erweitert wurde das Werk um eine zweite Aufgabe zu den Straßenverkehrsdelikten, in der die neu(gefasst)en §§ 113, 114, 315d StGB abgeprüft werden.


Zielgruppe:

Für Studierende der Rechtswissenschaft, insbesondere zur Vorbereitung auf die Große Übung im Strafrecht, aber auch zur Wiederholung.
Zuletzt Angesehen