Purnhagen/Reinhardt: Klausurenkurs Europarecht

SKU: ISBN 978-3-406-80139-6
Purnhagen/Reinhardt: Klausurenkurs Europarecht

Purnhagen/Reinhardt: Klausurenkurs Europarecht

SKU: ISBN 978-3-406-80139-6
Title
Normaler Preis €12,90
/
inkl. MwSt.
  • Ab 50 € Bestellwert schenken wir Dir einen Klausurenblock
  • CO2 neutraler Bücherversand
  • Mit Deiner Bestellung unterstützt Du den regionalen Buchhandel
  • Sichere Zahlung
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
Klausurenkurs Europarecht
von: Kai [Autor*in] Purnhagen, Tilman [Autor*in] Reinhardt

12,90 € Taschenbuch

ISBN: 9783406801396

Verlag: C.H. Beck
Auflage: 2. Auflage
Jahr: 2023
Umfang: 139 Seiten
Einband: Taschenbuch
Sprache: Deutsch




Zum Werk:

Dieses Buch ermöglicht die gezielte Vorbereitung auf europarechtliche Klausuren. Die enthaltenen Klausuren enthalten Sachverhalte zum prüfungsrelevanten Stoff im Europarecht, insbesondere zu den Themen

  • Rechtsetzungsverfahren und -kompetenzen
  • Rechtsquellen und Handlungsformen
  • Grundfreiheiten
  • Rechtsschutz (Vertragsverletzungsverfahren, Nichtigkeitsklage, Untätigkeitsklage, Vorabentscheidungsverfahren, Staatshaftung der Mitgliedstaaten)
Jede Klausur wird zusätzlich durch eine übersichtliche Gliederung ergänzt, die eine kurzfristige Orientierung über den Lösungsweg ermöglicht.
Vorteile auf einen Blick
  • kurze, knackige Klausurvorbereitung im Europarecht
  • mit den wichtigsten Klausurthemen im Europarecht
  • mit hilfreichen Übersichten vor den Klausuren



Zur Neuauflage:

Die Neuauflage enthält vier zusätzliche Fälle, die sich an bedeutende EuGH-Urteil der letzten Jahre anlehnen. Die Klausuren behandeln die Themenkomplexe zur polnischen Disziplinarkammer für Richter sowie Dieselskandal, Luftreinhalteplanung und Familiennachzug. Im Vergleich zur Erstauflage erhalten die Studierenden dadurch einen noch breiteren Überblick über das europäische Verfahrensrecht (u.a. Vertragsverletzungsverfahren, Staatshaftung, europäische Grundrechte) sowie prägnante Einblicke in bestimmende Themen der europarechtlichen Gegenwart (Umwelt- und Migrationsrecht, Rechtsstaatsprinzip).


Zielgruppe:

Für Studierende sowie Referendarinnen und Referendare sowie alle, die sich einen schnellen Überblick über das immer wichtiger werdende Europarecht verschaffen möchten.
Zuletzt Angesehen