Richardi/Bayreuther: Kollektives Arbeitsrecht

SKU: ISBN 978-3-8006-6893-9
Richardi/Bayreuther: Kollektives Arbeitsrecht

Richardi/Bayreuther: Kollektives Arbeitsrecht

SKU: ISBN 978-3-8006-6893-9
Title
Normaler Preis €39,80
/
inkl. MwSt.
  • Ab 50 € Bestellwert schenken wir Dir einen Klausurenblock
  • CO2 neutraler Bücherversand
  • Mit Deiner Bestellung unterstützt Du den regionalen Buchhandel
  • Sichere Zahlung
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
Kollektives Arbeitsrecht
von: Reinhard [Autor*in] Richardi, Frank [Autor*in] Bayreuther

39,80 € Taschenbuch

ISBN: 9783800668939

Verlag: Vahlen Franz GmbH
Auflage: 5. Auflage
Jahr: 2022
Umfang: 439 Seiten
Einband: Taschenbuch
Sprache: Deutsch




Zum Werk:

Das Werk stellt das kollektive Arbeitsrecht umfassend und anschaulich dar. Aktuelle Entwicklungen in Rechtsprechung und Gesetzgebung sind dabei ebenso berücksichtigt wie jüngere Entwicklungen auf europäischer Ebene.
Vorteile auf einen Blick

  • wichtige Strukturen werden verständlich erklärt und begründet
  • erleichtert die Einarbeitung in die komplexe Materie
  • unentbehrlich für die Amtszeit der Betriebsräte nach den Betriebsratswahlen 2022



Zur Neuauflage:

Die 5. Auflage berücksichtigt insbesondere folgende Änderungen:
  • Neue Rechtsprechung zur Grundrechtsbindung der Tarifvertragsparteien
  • Einfluss des Unionsrechts auf das Tarifrecht
  • Aktuelle Entwicklungen zur Tarifeinheit
  • Neue Entscheidungen zum Recht der Bezugnahmeklauseln
  • Rechtsprechung des BAG zur Allgemeinverbindlicherklärung nach dem Tarifautonomiestärkungsgesetz
  • Neufassung der Entsenderichtlinie und des AEntG
  • Aktuelle Entwicklungen im Arbeitskampfrecht (z.B. Lokführerstreik, Streikaufruf auf dem Firmenparkplatz)
  • Drittschäden beim Arbeitskampf
  • Änderungen des BetrVG durch das Betriebsrätemodernisierungsgesetz
  • Neue Wahlordnung
  • Virtuelle Betriebsratssitzung
  • Datenschutzrechtliche Verantwortlichkeiten in der Betriebsverfassung
  • Einsichtsrechte des Betriebsrats in Gehaltslisten nach EntgTranspG und BetrVG
  • Tarifverträge und Mitbestimmung zum Gesundheitsschutz
  • Mitbestimmung beim Homeoffice und bei mobiler Arbeit


Zielgruppe:

Für Studierende und Referendarinnen und Referendare im Schwerpunktbereich Arbeitsrecht, Studierende der Fachrichtung Diplom-Wirtschaftsjurist und Studierende an Fachhochschulen sowie Personalleiterinnen und Personalleiter und Betriebsräte.
Zuletzt Angesehen