Manssen: Staatsrecht II

SKU: ISBN 978-3-406-78860-4
Manssen: Staatsrecht II
Manssen: Staatsrecht II

Manssen: Staatsrecht II

SKU: ISBN 978-3-406-78860-4
Title
Normaler Preis €21,90
/
inkl. MwSt.
  • Ab 50 € Bestellwert schenken wir Dir einen Klausurenblock
  • CO2 neutraler Bücherversand
  • Mit Deiner Bestellung unterstützt Du den regionalen Buchhandel
  • Sichere Zahlung
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
Staatsrecht II
von: Gerrit [Autor*in] Manssen
Grundrechte

21,90 € Taschenbuch

ISBN: 9783406788604

Verlag: C.H. Beck
Auflage: 19. Auflage
Jahr: 2022
Umfang: 307 Seiten
Einband: Taschenbuch
Sprache: Deutsch

Neuauflage erscheint bald
Für 07/2024 ist die Nachfolgeauflage angekündigt. Der Preis wird voraussichtlich 24,90 Euro betragen.

Sobald die Nachfolgeauflage verfügbar ist, können Sie diese bei uns im Shop bestellen.






Zum Werk:

Dieses Werk behandelt mit den im Grundgesetz gewährleisteten Grundrechten einen wesentlichen Bereich des Staatsrechts. Dabei wird der Studierende nicht nur mit dem Schutzbereich der einzelnen Grundrechte und ihren Schranken vertraut gemacht, vielmehr stellt der Autor auch das System der Grundrechte dar. Die Zusammenhänge sowie der Aufbau der Grundrechte in der Klausur werden damit besonders plastisch.
Die einzelnen Grundrechte werden in der im Grundgesetz vorgegebenen Reihenfolge behandelt. Zahlreiche Beispiele und Klausurenhinweise ermöglichen ein schnelles Verständnis der komplexen grundrechtlichen Strukturen und eine leichte Umsetzung des erlernten Stoffs.
Vorteile auf einen Blick

  • systematische Darstellung der Grundrechte anhand von Schutzbereich, Eingriff und Rechtfertigung beispielhaft und leicht verständlich
  • mit zahlreichen Fällen und Lösungen
  • ideal für das Lernen in den Anfangssemestern und für die schnelle Wiederholung



Zur Neuauflage:

Die Neuauflage berücksichtigt vor allem aktuelle Rechtsprechung des BVerfG zu den Grundrechten, die u.a. zu folgenden Themen erlassen worden ist:
  • Bayerisches Verfassungsschutzgesetz
  • Pflicht zum Nachweis einer Impfung gegen COVID-19
  • Vollzogene Zwangsräumung einer Räumung
  • Rechtsschutz gegen Untätigkeit einer Strafvollstreckungskammer im Eilverfahren
  • erneute Einleitung eines Strafverfahrens nach rechtskräftigem Freispruch


Zielgruppe:

Für Studierende und Referendarinnen und Referendare.
Zuletzt Angesehen