Hemmer/Wüst: Basics Zivilrecht I - BGB AT und vertragliche Schuldverhältnisse

SKU: ISBN 978-3-96838-132-9
Hemmer/Wüst: Basics Zivilrecht I - BGB AT und vertragliche Schuldverhältnisse

Hemmer/Wüst: Basics Zivilrecht I - BGB AT und vertragliche Schuldverhältnisse

SKU: ISBN 978-3-96838-132-9
Title
Normaler Preis €18,80
/
inkl. MwSt.
  • Ab 50 € Bestellwert schenken wir Dir einen Klausurenblock
  • CO2 neutraler Bücherversand
  • Mit Deiner Bestellung unterstützt Du den regionalen Buchhandel
  • Sichere Zahlung
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
Basics Zivilrecht I - BGB AT und vertragliche Schuldverhältnisse
von: Karl-Edmund [Autor*in] Hemmer, Achim [Autor*in] Wüst, Clemens [Autor*in] d'Alquen
knapp - präzise - effektiv

18,80 € Taschenbuch

ISBN: 9783968381329

Verlag: Hemmer-Wuest
Auflage: 12. Auflage
Jahr: 2023
Umfang: 197 Seiten
Einband: Taschenbuch
Sprache: Deutsch


BGB-AT / Vertragliche Schuldverhältnisse mit dem neuen Schuldrecht. Im Vordergrund steht die Vermittlung der Probleme des Vertragsschlusses, u.a. das Minderjährigenrecht und die Stellvertretung. Neben rechtshindernden (z.B. §§ 134, 138 BGB) und rechtsvernichtenden Einwendungen (z.B. Anfechtung) werden auch die Klassiker der Pflichtverletzung nach § 280 BGB wie Unmöglichkeit (§§ 280 I, III, 283 BGB), Verzug (§§ 280 I, II, 286 BGB), Haftung bei Verletzung nicht leistungsbezogener Nebenpflichten i.S.d. § 241 II BGB (früher: pVV bzw. c.i.c. / jetzt: § 280 I bzw. § 280 I i.V.m. § 311 II BGB) behandelt. Ausführlich wird auf die wichtige Unterscheidung von Schadensersatz nach § 280 I BGB und Schadensersatz statt der Leistung nach §§ 280 I, III, 281-283 bzw. § 311a II BGB eingegangen. Nach Mängelrecht, Störung der Geschäftsgrundlage und Schadensrecht schließt das Skript mit dem nicht zu unterschätzenden Gebiet des Dritten im Schuldverhältnis ab (z.B. Abgrenzung, § 278 / § 831 / § 31; § 166 BGB; Vertrag mit Schutzwirkung zugunsten Dritter; DriSchaLi).


Inhalt:
:
Vertragsschluss
Rechtshindernde Einwendungen
Rechtsvernichtende Einwendungen
Leistungsstörungen
Recht der Schlechtleistung
Störung der Geschäftsgrundlage
Schadensersatzrecht
Der Dritte im Schuldverhältnis

Zuletzt Angesehen