Heimann: Staatsrecht II

C. H. Beck SKU: ISBN 978-3-406-71241-8
Heimann: Staatsrecht II
Heimann: Staatsrecht II

Heimann: Staatsrecht II

C. H. Beck SKU: ISBN 978-3-406-71241-8
Title
Normaler Preis €9,90
/
inkl. MwSt.
  • Ab 50 € Bestellwert schenken wir Dir einen Klausurenblock
  • CO2 neutraler Bücherversand
  • Mit Deiner Bestellung unterstützt Du den regionalen Buchhandel
  • Sichere Zahlung
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
Staatsrecht II
von: Hans Markus [Autor*in] Heimann
Grundrechte

9,90 € Taschenbuch

ISBN: 9783406712418

Verlag: C.H. Beck
Auflage: 2. Auflage
Jahr: 2018
Umfang: 145 Seiten
Einband: Taschenbuch
Sprache: Deutsch

Neuauflage erscheint bald
Für 03/2024 ist die Nachfolgeauflage angekündigt. Der Preis wird voraussichtlich 12,90 Euro betragen.

Sobald die Nachfolgeauflage verfügbar ist, können Sie diese bei uns im Shop bestellen.






Zum Werk:

Das Werk behandelt ganz komprimiert den Stoff der Vorlesung Staatsrecht II - Grundrechte. Dargestellt werden die Wirkungsweise der Grundrechte, die Grundrechtsprüfung (Grundrechtseingriff und Rechtfertigung) sowie die einzelnen Grundrechte (Menschenrechte, Individualgrundrechte, Justizgrundrechte).
Durch seine kompakte Darstellung mit Aufbauschemata, Übersichten, kleinen Fällen und Wiederholungsfragen eignet sich das Werk sowohl zur erstmaligen kurzfristigen Einarbeitung als auch zur schnellen Wiederholung der wesentlichen Inhalte vor Prüfungen.

Inhalt:

- Grundlagen
- Der Schutz des Individuums und seiner Privatsphäre
- Der Schutz von Ehe und Familie. Kindererziehung. Schulwesen
- Kommunikationsgrundrechte
- Der Schutz von Erwerbstätigkeit und Erworbenem
- Allgemeine Handlungsfreiheit und Gleichheitsrechte
- Justizgrundrechte
Vorteile auf einen Blick
- kompakte Darstellung zum schnellen Wiederholen oder Einarbeiten
- Aufbauschemata
- ergänzende Kontrollfragen und Antworten


Zur Neuauflage:

- Für die Neuauflage wurde das Werk kritisch durchgesehen und aktualisiert, Rechtsprechung und Literatur sind auf Stand Herbst 2017. Inhaltlich wurde der Bezug zur EMRK und zur EuGrC verstärkt. Ferner wurde das Werk didaktisch durch Einfügung weiterer grafischer Elemente (mehr Kästen und Hervorhebungen etc.) noch lesefreundlicher gestaltet.
Zielgruppe
Für Jura-Studierende und Referendare.

Zuletzt Angesehen