Hemmer/Wüst: Privatrecht für BWL'er, WiWi`s und Steuerberater

Hemmer-Wuest SKU: ISBN 978-3-86193-430-1
Hemmer/Wüst: Privatrecht für BWL&

Hemmer/Wüst: Privatrecht für BWL'er, WiWi`s und Steuerberater

Hemmer-Wuest SKU: ISBN 978-3-86193-430-1
Title
Normaler Preis €19,90
/
inkl. MwSt.
  • Ab 50 € Bestellwert schenken wir Dir einen Klausurenblock
  • CO2 neutraler Bücherversand
  • Mit Deiner Bestellung unterstützt Du den regionalen Buchhandel
  • Sichere Zahlung
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
Privatrecht für BWL'er, WiWi`s und Steuerberater
von: Karl-Edmund Hemmer, Achim Wüst
- Bachlelor, - und Master, BGB-AT, Schuldrecht, Sachenrecht, Gesellschaftsrecht. Neues Lernen mit der Hemmer-Methode

19,90 € Taschenbuch

ISBN: 9783861934301

Verlag: Hemmer-Wuest
Auflage: 8. Auflage
Jahr: 2015
Umfang: 232 Seiten
Einband: Taschenbuch
Sprache: Deutsch

Unser Skript Privatrecht vermittelt Ihnen entsprechend den Anforderungen Ihrer Prüfungen die wichtigsten Probleme aus dem Allgemeinen Teil des BGB dem allgemeinen und besonderen Teil des Schuldrechts dem Bereicherungs- Schadensersatz- und Gesellschaftsrecht sowie dem Sachenrecht.
Lernen Sie wie ein Vertrag geschlossen wird mit den dabei häufig auftretenden Problemen der Stellvertretung und der Beteiligung eines Minderjährigen. Anschließend erfahren Sie wie Sie einen Vertrag wieder beseitigen können z.B. durch Anfechtung Rücktritt oder Widerruf. Sie erhalten einen umfassenden Überblick über das Vorgehen bei Leistungsstörungen im Kaufvertrag Werkvertrag und Mietvertrag. Dazu gehören die prüfungsrelevanten Problemfelder der Unmöglichkeit des Verzugs und des § 280 I BGB. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem Bereicherungsrecht das die Rückabwicklung z.B. bereits ausgetauschter Leistungen aus einem gescheiterten Vertragsverhältnis regelt. Außerdem vermitteln wir Ihnen das Wichtigste zum Recht der unerlaubten Handlung sowie der Produzentenhaftung. Dazu zählt auch die Berechnung und Qualifizierung des entstandenen Schadens. Dem Dritten im Schuldverhältnis ist ein besonderes Kapitel gewidmet. Hier werden insbesondere der Erfüllungs- und der Verrichtungsgehilfe dargestellt der Vertrag zugunsten Dritter und der Vertrag mit Schutzwirkung zugunsten Dritter sowie die Drittschadensliquidation und die Mehrheit von Gläubigern und Schuldnern. Im Gesellschaftsrecht werden die GbR die OHG und die KG dargestellt und voneinander abgegrenzt. Im Sachenrecht wird schließlich die Übertragung des Eigentums an Sachen erläutert.


Inhalt:
:
Methode der Fallbearbeitung
Der Vertragsschluss
Die Geschäftsfähigkeit
Stellvertretung
Rechtshindernde Einwendungen
Rechtsvernichtende Einwendungen
Vertragsarten
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Leistungsstörungen
u.a.
Zuletzt Angesehen