Lange: Erbrecht

Beck C. H. SKU: ISBN 978-3-406-78947-2
Lange: Erbrecht

Lange: Erbrecht

Beck C. H. SKU: ISBN 978-3-406-78947-2
Title
Normaler Preis €149,00
/
inkl. MwSt.
  • Ab 50 € Bestellwert schenken wir Dir einen Klausurenblock
  • CO2 neutraler Bücherversand
  • Mit Deiner Bestellung unterstützt Du den regionalen Buchhandel
  • Sichere Zahlung
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
Erbrecht
von: Knut Werner Lange

149,00 € Gebundene Ausgabe

ISBN: 9783406789472

Verlag: Beck C. H.
Auflage: 3. Auflage
Jahr: 2022
Umfang: 1092 Seiten
Einband: Gebundene Ausgabe
Sprache: Deutsch

Zum Werk:

Das Lehrbuch folgt ganz bewusst nicht der traditionellen Gliederung, die sich strikt am Gesetzesaufbau orientiert. Es stellt vielmehr die Interessen der Akteurinnen und Akteure in den Mittelpunkt. Auf diese Weise werden thematische Verknüpfungen schneller sichtbar und ein praxisbezogener Zugang ermöglicht. Zugleich soll so verdeutlicht werden, dass im Erbrecht die vorausschauende Gestaltung im Zentrum zu stehen hat. Damit richtet sich das Buch auch an erfahrene Praktikerinnen und Praktiker sowie an Berufsanfängerinnen und Berufsanfänger, die sich in die Materie einarbeiten wollen.
Neben der Darstellung der Grundsätze und der Systematik des Erbrechts werden die vielfältigen Verknüpfungen zu verwandten Rechtsgebieten aufgezeigt. Zum leichteren Verständnis sind praxisbezogene Fallbeispiele und zahlreiche Schaubilder vorhanden. Mit Kapiteln zum Landwirtschaftserbrecht, zur Unternehmensnachfolge, zum Europäischen und zum Internationalen Erbrecht greift das Werk zudem über die Grenzen des eigentlichen Erbrechts des BGH hinaus.
Vorteile auf einen Blickdie Darstellung des Erbrechts aus Sicht der Akteurinnen und Akteure erleichtert den praxisbezogenen Zugangzahlreiche Fallbeispiele und Schaubilder veranschaulichen die Materiefür erfahrene Praktikerinnen und Praktiker und Berufsanfängerinnen und Berufsanfänger gleichermaßen geeignet


Zur Neuauflage:
Erweiterung der unionsrechtlichen BezügeEinarbeitung des Gesetzes zur Reform des Vormundschafts- und BetreuungsrechtsBerücksichtigung der künftigen Änderungen durch das MoPeGHinweise auf die Änderungen durch die Stiftungsreform 2023/2026Durchgängige Neubearbeitung zu Anfang März 2022

Zielgruppe:

Für Studierende, Referendarinnen und Referendare, Rechtsanwaltschaft, Richterschaft und Praktikerinnen und Praktiker.
Zuletzt Angesehen