Bydlinski/Bydlinski: Grundzüge der juristischen Methodenlehre

UTB GmbH facultas.wuv Universitäts SKU: ISBN 978-3-8252-4975-5
Bydlinski/Bydlinski: Grundzüge der juristischen Methodenlehre

Bydlinski/Bydlinski: Grundzüge der juristischen Methodenlehre

UTB GmbH facultas.wuv Universitäts SKU: ISBN 978-3-8252-4975-5
Title
Normaler Preis €15,00
/
inkl. MwSt.
  • Ab 50 € Bestellwert schenken wir Dir einen Klausurenblock
  • CO2 neutraler Bücherversand
  • Mit Deiner Bestellung unterstützt Du den regionalen Buchhandel
  • Sichere Zahlung
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
Grundzüge der juristischen Methodenlehre
von: Franz Bydlinski, Peter Bydlinski
Bearbeitet von Peter Bydlinski

15,00 € Taschenbuch

ISBN: 9783825249755

Verlag: UTB GmbH facultas.wuv Universitäts
Auflage: 3. überarbeitete Aufl
Jahr: 2018
Umfang: 156 Seiten
Einband: Taschenbuch
Sprache: Deutsch

Auch eine noch so genaue Kenntnis der Gesetzeslage allein reicht für die juristische Arbeit nicht aus. Die unvermeidliche Distanz zwischen konkretem Fall einerseits und generell-abstrakten Normen andererseits macht eine Interpretation unumgänglich. Dabei bedarf es einer gelegentlich durchaus aufwändigen methodischen Vorgangsweise. Darüber soll hier Auskunft gegeben werden. Die Schwerpunkte liegen bei der Auslegung von Rechtsnormen, bei der Arbeit mit (möglicherweise) lückenhaften oder überschießenden Regelungen (Stichworte: Analogie und Reduktion) sowie bei der Arbeit mit Präjudizien, also mit Vorjudikatur zur neuerlich aktuellen Rechtsfrage. Das Buch wendet sich an Studierende der Rechtswissenschaften wie auch an praktisch tätige Juristen.
Zuletzt Angesehen